Bunt – bunter – Parksong

Weitgereiste Gäste bei der 72. Auflage – u. a. mit Birgit Funda

Frage: Wo bekommt man Punk-, Rock- und Metal-Songs in akustischem Gewand, selten gehörte und gespielte Hits aus den 60’ern und Irish Folk an einem Abend zu hören? Antwort: Bei "Parksong", der Niederstromsession, die seit Oktober vergangenen Jahres in "Kuchem's Brauhaus an jedem letzten Donnerstag über die Bühne geht.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (72. Park Song Pressekritik.jpg)72. Park Song Pressekritik.jpg[ ]231 KB

Ausnahmekönner und talentierter Nachwuchs

71. "Parksong" u. a. mit Svenja Hinzmann. Neue Töne mit "Voices Of Soul"

Wie gewohnt wird auch die 71. Auflage ein sehr unterschiedliches und farbiges Programm bieten: Bekannte Rock- und Pop-Songs, ein deutscher Liedermacher, aber auch jazzige Töne werden bei der beliebten Niederstromsession zu hören sein, die seit Oktober 2012 im Pirmasenser "Brauhaus" stattfindet.

70. Parksong am 31.01.2013

Außergewöhnliches beim "Parksong"

Blues mit hochdeutschen Texten und ein "Gesprächskonzert" über Bob Dylan

In der nunmehr 70. Auflage der Niederstromsession "Parksong" gibt es ein Wiedersehen mit dem Zweibrücker Trio "Two Young". Ebenfalls aus dem Raum Zweibrücken kommt die "2nd Bridge Bluesband". Außerdem gibt es nicht nur Musik, sondern auch Hintergrundinformationen über den Ausnahmekünstler Bob Dylan.

Vielfalt und musikalische Klasse

Jazzige Töne mit Lisa Koenig beim 69. "Parksong"

Bereits zum dritten Mal findet die Unplugged-Session "Parksong" in "Kuchem's Brauhaus" statt. Rock- und Popklassiker in einem etwas anderem Gewand, feinste Akustikgitarrenmusik und zwei außergewöhnliche Stimmen, sowie jazzige Töne - all das wird die 69. Auflage den Zuhörern zum Jahresausklang bieten.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (69. Park Song Vorankündigung.jpg)69. Park Song Vorankündigung.jpg[ ]206 KB

Ein Abend der Duos beim Parksong

Die Niederstromsession zum 2. Mal im "Brauhaus" u. a. mit "Pasi & Sascha" und den "Juice Bros."

Nach der Schließung des Pirmasenser Musikclubs "Parkbühne" (ehemals "Parkplatz") mussten sich die Macher der bereits seit 2005 laufenden Niederstromsession "Parksong" ein neues Domizil suchen und wurden sehr herzlich von Wolfgang Kuchem, dem Besitzer des "Brauhauses", aufgenommen. Bereits zum 2. Mal findet die Niederstromsession "Parksong" in der beliebten Kneipe am Schlossbrunnen statt. Am kommenden Donnerstag, dem 29.11. wird die Veranstaltung mal wieder mit einem Novum aufwarten: Der Abend wird ausschließlich von Duos gestaltet.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (68. Park Song Vorbericht.jpg)68. Park Song Vorbericht.jpg[ ]233 KB

   

Nächste Session:  

14 Tage, 14 Stunden, 28 Minuten, 0 Sekunden bis zum:
138. Parksong (23.02.)

   

Newsletter  

   

Benutzer Login  

   
© Parksong

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.