Lieder im Stile von Udo Jürgens

Die Markus Tretter-Band und Jan-Luca Ernst beim 92. Parksong

Die Sommerpause ist vorbei. Bereits vor gut zwei Wochen startete im Kulturcafé "Pünktchen & Anton" mit einer weiteren Ausgabe von "Parksong Spezial" die Niederstromsession "Parksong" in die neue Konzertsaison. Am kommenden Donnerstag, dem 24.09. folgt nun mit der Nr. 92 die nächste reguläre Ausgabe dieser seit bereits über 10 Jahren erfolgreich laufenden Konzertreihe.

"Anders aber echt", so das Motto von Markus Tretter, der sich bei seinen Liedern zwar nach wie vor von Künstlern wie "Silbermond", Sarah McLachlan und besonders Udo Jürgens beeinflussen lässt, sich inzwischen aber von Coversongs weitestgehend verabschiedet hat. Er setzt mittlerweile auf seinen eigenen Kompositionen, die Pop mit Chanson verbinden. "In meine Songs gehört das, was mich bewegt", sagt der junge Künstler. Thematisch kreisen die Lieder um die Zumutungen und Unsicherheiten des Lebens und der Zweisamkeit mit all ihren Facetten, poppig und balladesk in Form gegossen. Die aktuelle Besetzung: Markus Tretter (Gesang, Piano), Alyssa Steigert (Gesang), Stefan Broschart (Gitarre, Gesang), Daniel Pilch (Bass), Marius Neuhs (Schlagzeug, Cajon). Eine Live CD ("Mit allem was ich hab") ist inzwischen auch erschienen. youtube.com/user/markustretterband sowie markustretter.de

Jan Luca ErnstGanz auf Coversongs jüngeren Datums hingegen setzt Jan-Luca Ernst, ein vielversprechender Nachwuchskünstler, der bereits vor rund zwei Jahren seine musikalischen Fußabdrücke bei "Park Song" hinterlassen hat. Einen ebenfalls nachhaltigen Eindruck hat er übrigens beim "Song für Pirmasens" gemacht. Inzwischen klingt der junge Mann deutlich gereifter. Hörenswert seine Interpretationen von Singer/Songwritern aktuelleren Datums wie etwa Ed Sheeran. Von ihm werden an diesem Abend im übrigen die Stücke "I see fire", "Photograph" und "Thinking out loud" zu hören sein. Begleitet wird Ernst von Nils Schwartz am Cajon. www.aural-records.de/Artists-Label-Plattenfirma-Pirmasens-Pfalz/Rock-Artists/Rock-Artists/Jan-Luca-Ernst.html

Unter dem Namen "2 Of Us" tritt "Park Song"–Impresario immer mal wieder im Duo mit verschiedenen Musikern auf. Dieses Mal ist die Wahl auf Kristina Gaubatz gefallen. Ein beachtliches Debut hat die Sängerin mit der schönen Alt-Stimme an der Seite Reiters beim diesjährigen Konzert im Rahmen des Pirmasenser Musiksommers im Neufferpark gegeben. Trotz der relativ kurzen Zusammenarbeit ist bemerkenswert, wie gut die Stimmen der beiden Musiker bereits harmonieren. Auch beim Stadtfest in Kandel konnten sie dies unter Beweis stellen. In ihrem Set finden sich Songperlen wie etwa "The circle" von Joni Mitchell oder die Beegees-Komposition "Morning of my life", die durch Esther und Abi Ofarim zu Weltruhm kam.

Die Veranstaltung beginnt pünktlich um 20:30 Uhr und endet gegen 23:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wer einmal aktiv teilnehmen möchte, melde sich bitte unter den Tel. Nr. 06331 803008 bzw. 0176 96356877 oder Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der nächste "Parksong" findet am 29.10.2015 statt.

   

Nächste Session:  

32 Tage, 21 Stunden, 28 Minuten, 9 Sekunden bis zum:
136. Parksong (29.12.)

   

Newsletter  

   

Benutzer Login  

   
© Parksong

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.