Nächste Session:  

Keine Einträge gefunden

   

Newsletter  

   

Benutzer Login  

   

Organisator als Hauptakteur

Der 108. Parksong u. a. mit Stefan Müller und Marko Burkhart

"Parksong" wartet mit einem Novum auf. Zum ersten Mal in der 12-jährigen Geschichte der Niederstromsession ist Gründer Klaus Reiter gleich dreimal am Abend aktiv. So wird er sowohl mit einem kleinen Soloprogramm, als auch in zwei Duoformationen mit renommierten Musikern der Region zusammenspielen. Die Veranstaltung in "Kuchems Brauhaus" am kommenden Donnerstag, dem 25.05.2017 beginnt wie immer um 20:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Stefan MuellerStefan Müller, erfahrener und versierter Keyboarder, der in der Region bereits seit vielen Jahren in diversen Bands (u. a. "Indian Summer" und "PS Allstars") aktiv war, ist zwar kein Neuling bei "Parksong", aber mit Reiter als Duo - das ist neu. Die beiden werden einige Pianoballaden wie etwa "Candle in the wind" von Elton John im Gepäck haben. Als Kontrast dazu gibt es einige Rock' Roll bzw. Boogie Woogie Songs zu hören. Darüber hinaus wird Müller aber auch z. B. bei Spandau Ballets "Through the barricades" als Solist zu hören sein und dabei unter Beweis stellen, dass er auch ein großartiger Sänger ist.

Marko BurkhartDen Gitarristen Marko kennen ebenfalls die meisten Konzertbesucher, spielt auch er in diversen namhaften Formationen (B.I.R.D., 3 Leaves u. a.). Burkhart ist ein sehr gefragter Musiker, da er über ein sehr markantes Gitarrenspiel verfügt und darüber hinaus auch als Sänger vielseitig einsetzbar ist. Mit Reiter zusammen wird er an diesem Abend einige Rock- und Popklassiker insbesondere aus den 60er Jahren auf die Bühne bringen.

Den Abend beschließen wird Reiter dann mit einigen ausgesuchten Titeln des bereits 1997 bei einem Flugzeugabsturz umgekommen amerikanischen Singer-/Songwriters John Denver. Abgerundet wird das Set mit einigen Songs von Yusuf, besser bekannt als Cat Stevens. Der Brite war bekanntlich 1977 zum Islam konvertiert.

Der Eintritt ist frei. Wer einmal aktiv teilnehmen möchte, melde sich unter der Tel. Nr. 06331 803008 bzw. 0176 96356877 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der nächste "Parksong" findet nach der Sommerpause am 28.09.2017 statt.

   
© Parksong

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.