Parksong Spezial mit nur einer Band

Akustiktrio aus Homburg mit eigenen Songs und eigenwilligen Covers von Beatles, Queen u. a.

Einmal pro Quartal findet ja im Begegnungszentrum "Mittendrin" der konzertante Ableger der Mutterveranstaltung "Parksong" statt. Auf der ersten Veranstaltung im neuen Jahr spielt am 16.02.2024 das Homburger Akustiktrio "BeSaits". Beginn ist um 20:00 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei. Der Sammelhut geht herum.

BesaitsNormalerweise spielen beim "Parksong Spezial" immer zwei Formationen bzw. Solisten. Da die Band aber im Juli vergangenen Jahres bei der gleichen Veranstaltung auf überwältigende Resonanz stieß, entschied sich Klaus Reiter, der Macher der Veranstaltung, damals spontan dazu, der Formation einen gesamten Abend zur Verfügung zu stellen.

"Besaits" existiert bereits seit 9 Jahren und war schon auch schon bei der Mutterveranstaltung "Parksong" in Kuchems Brauhaus. Die Gruppe aus dem saarländischen Homburg ist besetzt mit Beate Bosle (Gesang), Stefan Buhl (Gesang, Gitarre) und Hans-Josef Daubaris (Gesang, Gitarre), die zusammen über 80 Jahre Bühnenerfahrung aufweisen können. Auf ihrer Setliste stehen Rock- und Pop-Klassiker von den Beatles, Queen und den Eurythmics, aber auch Deutschsprachiges von BAP, Heinz-Rudolf Kunze, Sarah Connor und Herbert Grönemeyer. Die Songs werden allerdings nicht einfach kopiert, sondern stets auf eigenwillige Art interpretiert. Das spezielle Zusammenspiel von Konzert- und Westerngitarre gepaart mit mehrstimmigem Gesang verspricht ein besonderes Hörerlebnis. http://besaits.de

Wer einmal aktiv teilnehmen möchte, melde sich bitte unter den Tel. Nrn. 06331 803008 bzw. 0176 96356877 oder per E-Mail an klaus.reiter@parksong.de. Der nächste "Parksong Spezial" findet am 17.05.2024 statt.

Foto Besaits (privat): Hans-Josef Daubaris, Beate Bosle, Stefan Buhl (v.l.n.r.)

   

Nächste Session:  

11 Tage bis zum:
149. Parksong (25.04.)

   

Newsletter  

   

Benutzer Login  

   
© Parksong

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.