Fast wie eine Neverending Story

"Parksong" feiert die 150. Auflage

Die seit 2005 existierende und monatlich stattfindende Akustiksession "Parksong" feiert mit ihrer 150. Auflage ein rundes Jubiläum. Traditionell spielen drei verschiedene Acts, an diesem Abend sind es ein Solist, ein Duo und ein Trio. Die Veranstaltung in "Kuchems Brauhaus" beginnt traditionell um 19:30 Uhr bei freiem Eintritt. Alle Teilnehmer spielen ohne Gage. Die Hutsammlung wird am Jahresende wieder an eine soziale Einrichtung gespendet.

Harald AndreEin in der Pirmasenser Region seit Jahren bekannter und erfolgreicher Musiker ist Harald "Harry" Andre. Selten gelingt es Musikern, sich so rasch auf ihr Publikum einstellen zu können wie Andre. Sein Repertoire ist riesig, so dass er bei Bedarf auch in der Lage ist, auf spontane Publikumswünsche einzugehen. Speziell für diesen Abend hat Andre eine Songauswahl unter dem Motto "Irish Pub Songs" zusammengestellt. "Verwandeln wir das "Brauhaus" für ein Set in einen "Pub" zum Mitklatschen oder Mitsingen", so der Wunsch des Musikers.

Für die Jubiläumsveranstaltung spontan zusammengefunden haben sich Lisa Koenig und Bastian Welker. Sie, eine ausgebildete Musikerin (Den Haag, Essen), stammt aus Pirmasens, ist mittlerweile seit 2018 in Köln beheimatet und stand bzw. steht bereits seit etlichen Jahren in verschiedenen Bandprojekten im In- und Ausland auf der Bühne. Er, ebenfalls in der Horebstadt geboren, ist als Sänger, aber vor allem als sehr versierter Gitarrist aus der hiesigen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Schon seit Jahren ist er gern gesehener Gast bei diversen Sessions und gefragter Musiker in etlichen Bandprojekten. Das Duo hat sich für diesen Abend Songs bekannter Musikerinnen wie etwa Norah Jones, Katie Melua oder Sarah McLachlan, aber auch Klassiker wie etwa Don McLeans "Vincent" ausgesucht.

TricoustiXFür Aufsehen im positiven Sinn sorgt seit vorigem Jahr das Akustiktrio "TriCoustiX". Alle Mitglieder der Formation sind bekannte und sehr erfahrene Musiker aus der Region. Der Sänger und Gitarrist Patric Schwab ist der Frontmann von "The Rocking Tones" und ist außerdem im Duo "Wire & Wood" aktiv. Andreas Rauth, Pianist und Schlagzeuger, spielt in diesem Trio allerdings nur Piano. Er ist außerdem Musiklehrer, spielt bei der Jazzformation "Jazz'n" und ist gern gesehener Gast auf Jazzveranstaltungen. Der dritte im Bunde ist Mike Faust, ebenfalls Musiklehrer und Dozent für Cajon und Percussion, ist für die Rhythmussektion zuständig. Normalerweise bevorzugt die Formation die eher leiseren Töne, für diesen Abend kann sich das Publikum jedoch auf eine mehr rockigere Gangart einstellen.

Wer einmal aktiv teilnehmen möchte, melde sich bitte unter den Tel. Nrn. 06331 803008 bzw. 0176 96356877 oder per E-Mail an klaus.reiter@parksong.de. Da ab Juni wieder der Musiksommer im Neufferpark startet, geht "Parksong" in die Sommerpause und wird am 26.09.2024 fortgesetzt.

Foto: Harald Andre (Jürgen Barry)
Foto: Tricoustix (Regina Rauth) Andreas Rauth, Patric Schwab, Mike Faust (v.l.n.r.)

   

Nächste Session:  

54 Tage bis zum:
31. Parksong Spezial (13.09.)

   

Newsletter  

   

Benutzer Login  

   
© Parksong

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.